Bechtle
Grand Opening

Hardfacts

OrtHalle 15 auf AEG, Nürnberg
KategorieEinweihung | Kundenevent
KundeBechtle
Personenanzahl700
DauerTages- & Abendveranstaltung

Wer sie kennt, weiß, dass die Halle 15 auf dem AEG Gelände mehr als nur eine „Off-Location“ ist und demzufolge mit ebensoviel Feingefühl wie Tatendrang angepackt werden muss, wenn es um die Umsetzung eines Events dort geht. So auch für das Grand Opening von Bechtle, welches den offiziellen Rahmen um den Umzug des Unternehmens auf dem AEG Gelände bildete. Unzählige LKW Züge an Material wurden installiert, um aus einer kargen, leeren Industriehalle, die geforderte multifunktionale Eventlocation zu machen.

Hausmesse, Frühstück & Kaffee, Vorträge, Streetfood Lunch, Netzwerken, Diskussionen, Austausch, Fine Dining Dinner, Corporate Drinks, Livemusik, Abendveranstaltung. All das konnte durch das richtige Raumkonzept vor Ort im Zuge eines Events umgesetzt werden, ohne dabei den grünen Faden zu verlieren. 18 Hausmessestände, alle versehen mit einem Set-Up und dem richtigen corporate Look. Nicht nur Rückzugsort, sondern auch Café war der direkt angrenzende Loungebereich. Einen Schritt weiter und man befand sich in der Keynote Area, die durch visuelle Akzente, einer Video-Wall und dem Blick auf den Food-Court, das Zentrum der Halle 15 darstellte.

Mehr im Karée als im Court gab es an unterschiedlichen Stationen kulinarische Gaumenfreuden vom Frühstück, bis hin zum locker-legeren Lunch im internationalen Streetfood Style, erweitert um eine Prise Fine Dining zum krönenden Abschluss für das Abendevent. Die Vortragsbühne wurde für ein großes Musiker-Ensemble umfunktioniert und aus den bestuhlten Reihen wurde kurzerhand die Tanzfläche für die Besucher aus ganz Deutschland.

Eine Eröffnungsfeier im grand style. Grand Opening – grand EVENT!

Wir freuen uns
auf euer Event!